Die Multiple Sklerose (MS) ist eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Sie kann progredient (kontinuierlich fortschreitend) oder schubförmig verlaufen. Um die eigenen motorischen Fähigkeiten zu erhalten, ist es enorm wichtig, diese in einem richtigen Bewegungsmuster regelmäßig auszuführen. Durch unsere modernen computer- und robotikgestützten Geräte und unserem einzigartigen Trainingskonzept, können diese in einer physiologischen Ausführung unterstützt und trainiert werden.

 

Um einem Fortschreiten entgegenzuwirken nutzen wir folgende Vorteile:

 

  • hohe funktionelle Bewegungsqualität durch computer- und robotikgestützte Therapie-Geräte

  • einer der individuellen Belastbarkeit angepassten hohen Wiederholungszahl

  • sehr gute Transferleistung des motorischen Lernprozesses durch Feedback während der einzelnen Einheiten

 

Unser Konzept fokussiert sich auf folgende Probleme bei Multipler Sklerose:

  • Vorfußheberschwäche

  • hinkender Gang bei MS (Duchenne / Trendelenburg)

  • Schwäche, das Bein während des Gehens zu heben

  • Halbseitenschwäche bei Multipler Sklerose

  • Hand-/ Armfunktionsstörungen (Schwäche, Koordinationsprobleme, etc.)

Modernste Trainingsmöglichkeit bei Multipler Sklerose

Kostenloses Erstgespräch:

Lernen Sie unser Bewegungszentrum im Rahmen eines kostenlosen und unverbindlichen Erstgesprächs kennen! Wir zeigen Ihnen unsere Einrichtung, Therapie- und Trainingsmethoden und beraten Sie gerne in Bezug auf mögliche individuelle Strategien und Erfolgschancen.  

Gangtraining HOME4MOTION
Gleichgewicht HOME4MOTION
Hand-Arm-Schulter HOME4MOTION

© 2020 HOME4MOTION GmbH

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

HAFTUNGSAUSSSCHLUSS

Adresse:

Hauptniederlassung:

Steinfeldgasse 63a,

A- 8020 Graz

Niederlassung Wien